Phuket: 12 Personen wegen Missachtung von Regeln am Patong-Strand festgenommen

12 Personen wurden wegen Verstößen gegen die Covid-19-Beschränkungen festgenommen und von der Polizei in Gewahrsam genommen, weil sie sich am Strand von Patong versammelt und öffentlich getrunken hatten. Die derzeit in Phuket geltenden Covid-19-Maßnahmen verbieten alle Treffen mit Alkoholkonsum und begrenzen die Anzahl der Personen, die zusammen trinken können, auf nur 2 Personen. Die Gruppe wurde verhaftet, weil sie gegen diese Anordnung verstoßen und öffentlich getrunken hatte.

Die Polizei notierte die Besonderheiten ihres Alkoholvorrats und bestätigte, dass die Gruppe 2 Flaschen und 8 Dosen thailändisches Bier, 2 importierte Biere, 4 Weinkühler, 4 Sodawasser und 2 Flaschen thailändischen Schnaps besaß. Die Getränke wurden von der Polizei beschlagnahmt.

Die Täter wurden nach Phuket zur Polizeistation gebracht. Dort wurden sie von den Vizegouverneuren von Phuket und medizinischem Personal des Vachira Phuket Krankenhauses empfangen. Die Ärzte testeten jedes Mitglied der Gruppe auf Covid-19.

Der Vizegouverneur erinnerte die Menschen daran, dass diese Beschränkungen eingeführt wurden, nachdem mehr als 20 Personen von einer kleinen Gruppe von Menschen, die zusammen tranken, positiv auf Covid-19 getestet wurden. Aus diesem Grund erlauben die Vorschriften nur zwei Personen zusammen, wenn es um Alkohol geht. Er betonte, dass Polizei- und Regierungsbeamte angewiesen worden seien, gegen Verstöße vorzugehen, um die Ausbreitung von Covid-19 schnell einzudämmen und eine Chance auf eine Wiedereröffnung des internationalen Tourismus am 1. Juli zu erhalten.

Beamte forderten die Öffentlichkeit auf, zusammenzuarbeiten, um die Ausbreitung von Covid-19 in Phuket zu verhindern, und wiesen jeden, der Verstöße gegen die Covid-19-Beschränkungen sieht, an, sich unverzüglich an die Polizei zu wenden. / Phuket News

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Phuket: 12 Personen wegen Missachtung von Regeln am Patong-Strand festgenommen

  1. berndgrimm sagt:

    Wobei sich jedem Rassisten,Nationalisten oder sonstwie von Thainess beseeltem Menschen

    natuerlich sofort die Frage aufdraengt :

    Welche Nationalitaet moegen die Inkubanten  (und -innen) wohl haben?

    Merke:Zu zweit saeuft es sich Covid freier!

    Wer hat denn die 4 Flaschen Soda bestellt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)