Bangkok: Immer mehr Menschen sterben zuhause, weil keine Krankenhaus-Betten frei sind

Aufgrund eines Mangels an Krankenhausbetten sind nach einem Bericht der „Bangkok Post“ weitere Menschen in ihren Häusern gestorben, von denen einige nicht die Möglichkeit hatten, auf Covid-19 getestet zu werden.

Eine ältere Frau, die in einem Massagesalon im Bangkoker Bezirk Bang Phlat gearbeitet hatte, bekam hohes Fieber und weitere schwere Covid-ähnlichen Symptomen und starb kurz nachdem sie am Freitag ins Krankenhaus gebracht wurde, berichtete Thipjutha Bunnag, Kandidatin der Partei Pheu Thai für den Bangkoker Stadtrat in Bang Phlat Bezirk.

Thipjutha spendete kürzlich zehn Sauerstoffgeneratoren für Covid-19 Patienten, die zu Hause behandelt werden. Der Fall der toten und mutmaßlichen Covid-19-Patientin war einer von zwei Fällen, die sie bisher untersucht hat.

Sie sagte weiter, dass die Frau vor ein paar Tagen krank wurde und einen Covid-19-Test an einem mobilen Testfahrzeug machen wollte, aber sie war nicht stark genug, um lange in der Schlange zu stehen. „Da wir jetzt mit einem steilen Anstieg der Covid-19-Fälle konfrontiert sind, können sich viele kranke und ältere Menschen nicht in die Schlange für Covid-19-Tests einreihen.

Viele haben keine andere Wahl, als sich zu Hause zu behandeln. Wenn die Regierung dieses Problem nicht sofort in Angriff nimmt, werden wir sicherlich eine Krise wie in Indien erleben, wo viele Menschen auf der Straße starben“, warnte Thipjutha.

Eine Frau aus Myanmar, die im Verdacht steht, sich mit dem Virus infiziert zu haben, wurde am Donnerstag tot in ihrer Wohnung in Bangkok aufgefunden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Bangkok: Immer mehr Menschen sterben zuhause, weil keine Krankenhaus-Betten frei sind

  1. STIN sagt:

    Diese Dame,

    Thipjutha Bunnag, Pheu Thai Party candidate for the Bangkok Metropolitan Council in Bang Phlat district.

    …. macht wohl Wahlkampf mit diesem traurigen Thema.

    Ja, wie hier Spahn auch – ist Ja Wahlkampf und da lässt jeder Politiker gerne raushängen,
    wie gut sie sind.

  2. "Forentroll" sagt:

    Sie haben hier schon wieder zwei meiner Kommentare geloescht!

    Ich halte das fuer eine Zumutung!! WARUM stellen Sie den Link zur BKK-Post nicht ein.

    Ich bin jetzt schon beim 10.7.21 und finde nichts.

    Fuer mich ist das ein Fall fuer die Staatsanwaltschaft!

    Schon wieder ist mein PC gehacked! Kann STIN07 sonst noch was? Hat er damit seinen vorzeitigen Ruhestand finanziert?        

     

    • STIN sagt:

      Ich halte das fuer eine Zumutung!! WARUM stellen Sie den Link zur BKK-Post nicht ein.

      Ich bin jetzt schon beim 10.7.21 und finde nichts.

      Einfach googeln – ersten Absatz kopieren, in Englisch übersetzen und bei Google eingeben, dann kommt die Bangkok Post oder
      The Nation.

      Fuer mich ist das ein Fall fuer die Staatsanwaltschaft!

      Nein, kein Fall für die StA – dazu fehlt der Voristz. Opfer von Seuchen, Terror, Katastrophen
      gibt es, aber sind keine Fälle für StA. Außer ein KH-Chef nimmt miz Vorsatz keine Kranken auf.

      Schon wieder ist mein PC gehacked! Kann STIN07 sonst noch was? Hat er
      damit seinen vorzeitigen Ruhestand finanziert?

      Bei uns Internet abgesoffen – alles kaputt, wie ein Tsunamie – nur weil Regierungen die
      maroden Staudämme nicht kontrollieren.

      Lies mal über das Hochwasser in NRW – alle Dämme, mussten sofort die Schleusen öffnen, weil Gutachter meinten,
      sehr instabil und es gab Risse.
      Wegen deiner geliebten Staudämme, haben nun viele Leute hier ihre Existenz verloren, um die 70 ihr Leben.

      Ich konnte gestern unsere Thai-Bekannte retten, die wäre fast beim durchwaten des 1,2m tiefen Wasser auf der Strasse mitgerissen
      worden – konnte sie gerade noch am Arm erwischen.

      Wahnsinn, was hier abgeht. Wäre das in TH so – da hätten Wolfi und Bernd recht viel an der Regierung zu kritisieren.
      Machen aber schon SPÖ und Grüne gegen Laschet. 🙂

  3. "Forentroll" sagt:

    Ebennwird Ihre Löscherei Kriminell1

    Was hat denn eine Untersuchung mit Betten zu tun? 

    Ihre Angstmacherei ist lächerlich! 

    Wieviel Neuerkrankungen gibt es den täglich? 

     

    Diese Zahlen stimmen also nicht weil "Tausende" ohne Test nach hause geschickt werden. 

    Sind die Betten alle wieder "reserviert"?

    Was kostet denn eine Reservierung? 

    In den Changwats +Bkk gibt es etwa 100 Notaufnahmen. 

    Dazukommen die in den Amphörs!!!! 

    Die Tausenden in den Anamais nicht gerechnet. 

    Also nochmal,  warum können bei den paar Tausend Neuerkrankungen täglich,  keine Untersuchungen durchgeführt werden. 

    xxxxxxxxx – zensiert – Bashing

    • STIN sagt:

      Ebennwird Ihre Löscherei Kriminell1

      Was hat denn eine Untersuchung mit Betten zu tun?

      es ist vieles kriminell derzeit – die Impfstoff Kaufverweigerung halte ich für kriminell,
      Fake-Masken Verteilung an Obdachlose und Arme halte ich für kriminell uvm.

      Derzeit baut man wieder 1000 Betten in BKK – um dieses Problem zu lösen.
      Hat man das gelöst, kommt sicher das nächste Problem.

      Ihre Angstmacherei ist lächerlich!

      Du meinst die von der Regierung verbreitete Meldung – ich übernehme tw. direkt von Staatsmedien.

      Also du meinst, diese “Reform-Regierung verbreitet Angst” – ja, möglich.

      Aber siehe da, durch die hohen Gefängnisstrafen, die man bei Missachtung der Ausgangssperre angedroht hat, immerhin bis zu 2 Jahre Haft,
      hatten die Leute Angst und beachteten diese Regelung.
      Wie schon erwähnt, Angst hilft vor Corona sehr viel.

      Wieviel Neuerkrankungen gibt es den täglich?

      gestern 10.000+ Infizierte/ positiv getestete.

      Also über den Daumen derzeit um die 10.000 täglich.

      Diese Zahlen stimmen also nicht weil “Tausende” ohne Test nach hause geschickt werden.

      Es gibt derzeit schon Self-Antigentest für ca 150 Baht in den Apotheken – notfalls muss man halt testen.
      In den Mubans gibt es im Norden schon Tests, lt. Devin in Nakhon Sawan noch nicht.

      Darüber berichte ich morgen näheres.

      Die ohne Tests – sind in den 99.000 ja nicht dabei. Also eher noch mehr, als weniger.

      Sind die Betten alle wieder “reserviert”?

      In diesem Fall wohl voll – aber gut möglich, dass man ein paar Betten für andere Notfälle freihält.
      Wie Herzinfarkte usw.

      Was kostet denn eine Reservierung?

      Da diese Betten das KH selbst freihält – eher nix.

      Also nochmal, warum können bei den paar Tausend Neuerkrankungen täglich, keine Untersuchungen durchgeführt werden.

      10.000 wie gestern, sind keine paar tausend Neuerkrankungen. Das übersteigt das Gesundheitssystem in TH halt mal.

      Die Kurve in den Diagramms gehen nur mehr nach oben – es wird also eher schlimmer.

      • "Forentroll" sagt:

        Warum löschen Sie meine sachliche Antwort? 

        DAS ist kriminell! 

        Warum hacked man meinen PC?  DAS ist kriminell! 

        Warum gibt es Angriffe auf meine Gesundheit? 

        DAS ist kriminell!!! 

        • STIN sagt:

          Warum löschen Sie meine sachliche Antwort?

          DAS ist kriminell!

          nein, ist es nicht. Hier ist kein Verschwörungstheorie Blog. Bitte deine Ergüsse woanders
          loswerden.

          Wenn ich Erklärungen von dir finde, ich man beantworten kann, dann tue ich es.
          Ansonsten delete-Taste.

          Warum hacked man meinen PC? DAS ist kriminell!

          Wäre es, wenn es so wäre.

          Warum gibt es Angriffe auf meine Gesundheit?

          DAS ist kriminell!!!

          Ja, wäre es auch, wenn es so wäre.

  4. berndgrimm sagt:

    Heute Morgen sind 3 Beiträge von mir nach Zensur nicht erschienen bzw gelöscht worden.

    Gestern ein Beitrag, alles Antworten auf STIN.

    So macht man hier Kritiker Mundtot.

    Von STIN kommen immer die gleichen Lügen.

    • STIN sagt:

      Von STIN kommen immer die gleichen Lügen.

      Wenn du etwas als Lüge bezeichnest, wäre es fair und schön, wenn du dazu Gegenbeweise einstellst.
      Ich meinerseits werde mich auch bemühen, dass zu tun, nur ist das bei dir etwas
      schwierig.

      Du akzeptierst keinerlei Medien, die positiv über TH schreiben, auch Bloomberg nicht, dazu auch nicht WHO,
      UN oder andere Ranking-Plattformen.

      Wie meinst du, sollte ich dann was nachweisen. Also lügen diese Medien, WHO, UN ebenfalls.

      Na dann…… – alles Lügner, wenn es nicht in dein Weltbild passt.

      Also bemüh dich, mir meine angeblichen Lügen differenziert aufzuzählen, ich werde dann meinerseits mich
      bemühen, soviel wie möglich, Quellen anzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)