Bangkok: Impfstoff-Lieferungen nach Thailand nehmen Fahrt auf

0Alle 8,6 Millionen Dosen des Moderna-Impfstoffs, die landesweit von privaten Krankenhäusern und anderen Behörden bestellt wurden, werden bis Ende des ersten Quartals nächsten Jahres geliefert, sagte Chalerm Harnpanich, Präsident der Privaten Krankenhausgesellschaft (PHA).

Krankenhäuser und Agenturen, die Moderna Impfstoffe gekauft haben, erhalten ihre Bestellungen in zwei Phasen, und in der ersten Lieferphase erhalten sie 10% ihrer Bestellung, sagte Dr. Chalerm.

Am Montag trafen 560.200 Dosen des Moderna-Impfstoffs ein, von denen 77% an private Krankenhäuser geliefert werden, während der Rest an staatliche Stellen übergeben wurde. Die mit einem Lufthansa-Flug eingetroffenen Dosen wurden von der Government Pharmaceutical Organization (GPO) entgegengenommen. Sie werden vor der Übergabe vom Institut für Medizinische Wissenschaften geprüft.

Von den 8,6 Millionen mRNA-Impfstoffen von Moderna, die das GPO bestellt hatte, werden bis Ende des Jahres 1,9 Millionen ausgeliefert. Der Rest wird bis Ende des ersten Quartals nächsten Jahres ausgeliefert.

Den größten Auftrag erteilte die Thailändische Rotkreuzgesellschaft mit einer Million Dosen, die an die Organisation geliefert werden sollen, sagte Dr. Chalerm.

Dr. Chalerm sagte, dass Krankenhäuser im Rahmen der PHA diejenigen priorisieren werden, die den Impfstoff gebucht und bezahlt haben, obwohl Personen, die an einer Auffrischimpfung interessiert sind, sich an ihr nächstgelegenes Krankenhaus wenden sollten, um einen Termin zu vereinbaren.

Er sagte, dass es denjenigen, die eine Buchung vorgenommen haben, frei steht, ihren Termin zu verschieben und / oder eine andere Person zu benennen, die ihren Platz einnimmt.

Das GPO hat gesagt, dass Impfstoffempfänger gegen Todesfälle und/oder schwere Komplikationen abgesichert sind. / Bangkok Post

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
6. November 2021 9:24 am

Schade ! Jetzt wo ich den alten Chip von Bill Gates eingespritzt bekommen habe kommt das gute neue Zeug.

Meine Thai Frau bekommt Moderna gespritzt obwohl sie lieber Impfverweigerer waere.