Phuket: Nationale Antikorruptionskommission und Transparency bewerten Phuket bei Korruption positiv

Die Nationale Antikorruptionskommission hat Phuket nach einer Bewertung von Regierungsbehörden als die am wenigsten korrupte der 77 Provinzen in Thailand eingestuft. Der Vizegouverneur von Phuket, Piyapong Choowong, wurde gestern in der Phuket Provincial Hall mit einer Gedenktafel zum Gedenken an die Errungenschaft am Internationalen Tag der Korruptionsbekämpfung überreicht.

Phuket schaffte einen beeindruckenden Aufstieg auf den ersten Platz, nachdem es in der Liste des letzten Jahres auf Platz 25 gelandet war. In diesem Jahr schlug die Inselprovinz Nakhon Sawan, die den zweiten Platz belegte, und Lopburi, die den dritten Platz belegte. Phuket erreichte in ihrer Bewertung 94,06 Punkte.

Nach der Bewertung der Transparenz und Integrität von Regierungsbehörden erhielt Phuket den Spitzenplatz sowie das Ranking der International Transparency Assessment Guidelines mit Doppel-A. Der Vizegouverneur bekräftigte Phukets Engagement im Kampf gegen die Korruption und erklärte eine Politik, keine Geschenke an Regierungsbeamte zur Erfüllung ihrer Aufgaben zuzulassen.

Er hob auch die Verwaltungsorganisation Thepkrasattri Tambon und sechs Gemeinden für beispielhafte Arbeit hervor: Patong, Phuket City, Cherng Talay, Koh Kaew, Pa Khlok und Wichit.

Ein Video wurde gezeigt, in dem Premierminister Prayuth Chan-o-cha den Internationalen Antikorruptionstag mit einer Absichtserklärung ehrt, Korruption zu bekämpfen und integer zu handeln. Der Vizegouverneur von Phuket gab dieselbe Erklärung ab. Thailand feiert den Anti-Korruptionstag unter dem Motto „Tu es nicht, toleriere es nicht, ignoriere es nicht, schließe dich den Thais gegen Betrug an.“

Der Vorsitzende des Büros des Unterausschusses der Antikorruptionskommission des öffentlichen Sektors zur Stärkung und Verbesserung der Beteiligung der Zivilgesellschaft nahm zusammen mit dem National Defense Studies Institute der Royal Thai Armed Forces an der Sitzung teil und nahm an der Ankündigung eines Pilotprojekts teil, um die Öffentlichkeit in den Kampf einzubeziehen. Phuket und 10 weitere Provinzen werden die Pilotprovinzen für das Programm sein.

Der Plan ist Teil der Big Rock-Plattform der Regierung und umfasst auch Amnat Charoen, Buriram, Chiang Mai, Chonburi, Chumphon, Nakhon Sawan, Prachuap Khiri Khan, Samut Prakan, Saraburi und Trat. / Phuket News

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Devin
Gast
Devin
12. Dezember 2021 2:15 pm

Das nenn ich doch mal wieder eine positive Nachricht.

Da ja TH zu den korrupten Ländern dieser Welt gehört, sein Korruptionsrang von 101 im Jahr 2019 nur leicht auf 104 im Jahr 2020 stieg und selbst die durchschnittliche Punktzahl bei Bewertung der Korruption von 45 der Region Asien-Pazifik mit seinen erreichten 36 Punkten nicht erreicht, hat man sich was anderes einfallen lassen, um sich wieder einmal selbst zu loben.

So schaffte wenigstens Phuket einen beeindruckenden Aufstieg auf den ersten Platz innerhalb dieses durch und durch korrupten Systems TH´s –
was für eine Leistung.55555555