Bangkok: Man erwartet viele Ausländer, die wegen der Freigabe von Marihuana nach Thailand kommen werden

Thai Rath berichtete vom let­zten Tag eines Mar­i­hua­na-Sem­i­nars und ‑Sym­po­siums an der Ratcha­mongkhol Isaan Uni­ver­si­ty in Surin im Nor­dosten Thai­lands. Die Medi­en sagten, dass der dritte Tag genau­so beschäftigt war wie der Rest am Son­ntag, mit Men­schen, die her­aus­find­en woll­ten, wie man Mar­i­hua­na für medi­zinis­che Zwecke legal anbaut.

Es wurde unter der Schirmherrschaft des thailändis­chen Gesund­heitsmin­is­teri­ums abge­hal­ten, dessen Führer und Bhum­jai-Thai-Parte­ichef Anutin Charn­vi­rakul in seinem Man­i­fest Gan­ja für gesund­heitliche und wirtschaftliche Vorteile bewor­ben hat.

Der Haup­tred­ner Chartchai Rotrun­grangsri merk­te an, dass Thai­land in einen Kampf um Touris­ten ver­wick­elt sein werde, wenn die Pan­demie nach­lasse. Er beschrieb Mar­i­hua­na als Thai­lands ​„Geheimwaffe“ und stellte fest, dass das Land das erste in der Region war, das Geset­ze lockerte.

Er behauptete, dass Touris­ten dadurch ein­strö­men wür­den, was dem Land einen Vorteil gegenüber anderen Natio­nen in Asien ver­schaf­fen würde, und behauptete, dass ​„neun von zehn Touris­ten“ Gan­ja- und Hanf­pro­duk­te pro­bieren woll­ten, berichtete Siam Rath.

Er sagte, dass thailändis­ches Gan­ja wegen sein­er touris­tis­chen Anziehungskraft hoch ange­se­hen sei, ver­glichen mit Khao Horm Mali (Jas­min­reis). ASEAN NOW stellt fest, dass die Rhetorik und die Real­ität ziem­lich getren­nt sind.

Jed­er, der glaubt, in Thai­land einen Joint anzün­den zu kön­nen, kön­nte schnell festgenom­men werden.

CBD-Öl wird weit ver­bre­it­et sein. Und THC – die Droge, die den Kon­sumenten high macht – ist immer noch streng reg­uliert und wird strafrechtlich verfolgt. / Thai Rath

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Siamfan
Gast
Siamfan
8. März 2022 11:31 am

DAS sind dann die REICHEn,  die man immer hier haben wollte? 

Ein Ganja-Kaffee kostet am Automat 10-20 Baht. 

berndgrimm
Gast
berndgrimm
10. März 2022 9:33 am
Reply to  Siamfan

Billiger und besser als  Macchiato an der Latte!