Bangkok: Laut Umfrage möchten Thais ihre Provinz-Gouverneure selbst wählen

Laut einer vom National Institute of Development Administration (Nida) durchgeführten Umfrage wollen die Einwohner von Provinzen im ganzen Land das gleiche Recht wie die Bangkoker, für ihre Provinzgouverneure selber zu stimmen.

Die Umfrage wurde vom 18. bis zum 20. April unter 1.320 Wählern mit unterschiedlichem Bildungs- und Berufshintergrund durchgeführt, die außerhalb von Bangkok leben.

Die Befragten wurden gefragt, ob sie ihre Provinzgouverneure wählen wollten:

  • 66,14 Prozent waren stark dafür
  • 18,64 Prozent waren moderat dafür
  • 10,07 Prozent waren entschieden dagegen
  • 3,79 Prozent waren moderat dagegen
  • 1,36 Prozent gaben an, dass es ihnen egal sei

Die Befragten wurden auch gefragt, ob die Entwicklung in Bangkok, wo der Gouverneur gewählt und nicht ernannt wird, anders sei:

  • – 57,80 Prozent sagten ganz anders
  • – 27,05 Prozent sagten mittelmäßig anders
  • – 8,71 Prozent gaben an, überhaupt nicht anders zu sein
  • – 5,91 Prozent gaben an, dass es kaum Unterschiede gibt
  • – 0,53 Prozent gaben an, sich nicht sicher zu sein

Von den Befragten lebten 28,41 Prozent in der Zentralregion, 19,62 Prozent im Norden, 37,05 Prozent im Nordosten und 14,92 Prozent im Süden.

Unabhängig davon sagten Befragte in einer Nida-Umfrage, die am vergangenen Sonntag (17. April) veröffentlicht wurde, dass die Politik der Kandidaten der Schlüsselfaktor bei der Entscheidung sein wird, wer die Gouverneurswahlen in Bangkok am 22. Mai gewinnt. / The Nation

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
9 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Siamfan
Gast
Siamfan
29. Mai 2022 6:52 pm

Ich Pfluecke seit Wochen eine Kamille aehnliche Bluete an den Strassenraendern. Daraus mache ich mir ein heisses Fussbad.

Dabei hatte ich auch die Muellkippe vor einem MangroveSchutzgebiet gesehen.

Das Bild dazu hatte ich hier eingestellt, finde es aber nicht mehr. Vermutlich wie ueblich von STIN geloescht.

Vor 4-5 Tagen Stand da ein LKW auf den der Muell aufgeladen wurde.

Ich "dachte" lesen die hier mit?!?!

Vorgestern stellte ich mein Moped da ab und pflueckte gegenueber Blueten. Als ich fertig war , tat ich die Blueten in den Koffer und wollte losfahren.

Da fuhr mir einer (Sugar-DaddY) seitlich vor das Moped und fragte auf gebrochenem Englisch, was ich da machen wuerde.

Ich fragte ihn, WER er waere!

Sein Englisch war nicht sehr gut, er wiederholte teilweise meine Saetze, ohne sie verstanden zu haben.

Ich fragte ihn nach einer ID, was er auch nicht verstand.

Ich vermute, das war der PhuYai, der fuer die Sauerei einen Anschiss bekommen hatte und jetzt den "Dicken heraus haengen lassen wollte"

Ich wurde richtig aergerlich und sagte laut, er solle mir aus dem Weg gehen! Auch dies wiederholte er 1:1. Jetzt musste ich lachen und und deutete mit einer Handbewegung an, er muesse zuerst fahren, was er dann auch verstand.

.

Siamfan
Gast
Siamfan
30. Mai 2022 7:13 am
Reply to  STIN

xxxxxxxxxxxxx

Er hat gedacht, ich haette da Muell hingeschmissen, hat mir den Weg abgeschnitten und mich behandelt, so wie er sonst Wanderarbeiter behandelt.

Die haben keinen Auftrag, nette Gespraeche mit KHON(!) Farang zu fuehren.

Da keine Gefahr im Verzuge war, muss er die Touristpolizei informieren!

 

Siamfan
Gast
Siamfan
25. April 2022 8:52 pm

Die gesamte Provinzverwaltung,  sollte von der Lokalverwaltung übernommen werden. 

Siehe auch hier:

Dorfvorsteher protestieren gegen Umstruktuierung bei lokaler Verwaltung

 

Kamnans und Dorfvorsteher sollen alle 5 Jahre gewählt werden

Die Nationale Reform Lenkungsversammlung (NRSA) stimmte am Montag einem Vorschlag zu, wonach alle Gemeinde- und Dorfvorsteher regelmäßig alle fünf Jahre neu gewählt werden müssen, anstatt wie bisher bis zum obligatorischen Rentenalter von 60 Jahren im Dienst zu bleiben. Die Versammlung …

Kamnans und Dorfvorsteher sollen alle 5 Jahre gewählt werden

Ich war heute in einem großen Verwaltungszentrum. 

In dem Gebäude,  wo ich auf Antworten gehofft hatte, hatte man sich  total mit C19-Sicherheit eingeigelt. 

Vielleicht sollte man da mal überraschend die Anwesenheit überprüfen!? 

Von außen war keine Aktivität festzustellen!?!? 

Siamfan
Gast
Siamfan
26. April 2022 3:27 pm
Reply to  STIN

Was hat der Kamnan mit der Provinz zu tun???

 

Wusste gar nicht, es gibt in Thai-Beamtenstuben 'Home-Office'!?

berndgrimm
Gast
berndgrimm
25. April 2022 9:41 am

Die Befragten wurden auch gefragt, ob die Entwicklung in den Provinzen, in denen die Gouverneure gewählt und nicht ernannt werden, anders sei:

Wie koennen Leute die in den Provinzen leben wo noch nie der Gouverneur gewaehlt wurde wissen was anders ist?