Jetzige Regierung rutscht in Korruption auf Platz 102 ab

Nachdem Thailand nach der Übernahme der Regierung durch Thaksin im Jahre 2001 im Ranking von ROG (Reporter ohne Grenzen / Meinungs-und Pressefreiheit) von Platz 63 unter Chuan Leekpai auf 122 abrutschte, wiederholt sich das gleiche bei dieser Regierung, die von der Schwester Thaksins geleitet wird. Diesmal geht es um Ranking bei Korruption.

Eines der Hauptargumente des People’s Democratic Reform Committees (PDRC) für eine komplette Umgestaltung des jetzigen Regierungssystems, ist die Korruption, die angeblich sämtliche aktuellen und geplanten Projekte des sogenannten “Thaksin Regimes” wie ein roter Faden durchziehen soll.

Ironie des Schicksals, denn nun findet diese gewagte Behauptung zufälligerweise seriöse Unterstützung durch den soeben erschienenen, jährlichen Corruption Perceptions Index der weltweit agierenden Anti-Korruptionsorganisation Transparency International. Der 2013er Bericht lässt Thailand sehr schlecht aussehen und vom ohnehin schon bescheidenen Platz 88 (2012) um stolze 14 Punkte auf Platz 102 abrutschen.

“Wir befinden uns damit auf einem Level mit Ecuador, Moldawien und Panama”, sagte Juree Vichitvadakan, Generalsekretär von Transparency International Thailand, sichtlich enttäuscht vor Journalisten.

Die Plätze 1 bis 3 wurden dieses Jahr von Dänemark, Neuseeland und Finnland belegt, während die Schlusslichter von Afghanistan (175), Nordkorea (176) und Somalia (177) beansprucht wurden. Deutschland landete auf Platz 12.

Weitere detaillierte Informationen sowie eine kostenlose Auflistung als PDF-Datei sind unter http://cpi.transparency.org/cpi2013/results/ zu finden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
hanseat
Gast
hanseat
6. Dezember 2013 9:03 am

Moin STIN,
erwartest du eine Antwort unseres einzigen Demokraten hier im Forum?

egon weiss
Gast
egon weiss
5. Dezember 2013 12:37 am

dein zahlen stimmen nicht ganz
http://www.laenderdaten.de/indizes/cpi.aspx