Bangkok: Premier Prayuth und Gouverneur Chadchart vereinbaren Zusammenarbeit in allen Bereichen

Pre­mier­min­is­ter Prayut Chan-o-cha traf am Fre­itag zum ersten Mal mit den neuen Gou­verneuren von Bangkok und Pat­taya zusam­men, um über die Zusam­me­nar­beit ​“in allen Bere­ichen” zu sprechen.

Prayut sprach nach der wöchentlichen Sitzung des Cen­tre for Covid-19 Sit­u­a­tion Admin­is­tra­tion (CCSA), an der erst­mals auch der Gou­verneur von Bangkok, Chad­chart Sit­thi­phunt, und Pora­mase Ngam­phich­es aus Pat­taya teilnahmen.

Prayut sagte, es sei eine gute Gele­gen­heit, zum ersten Mal seit ihrem Amt­santritt mit den Gou­verneuren zusam­men­zutr­e­f­fen, und fügte hinzu, er sei bere­its mit bei­den Män­nern bekannt.

Die neuen Gou­verneure von Bangkok und Pat­taya tre­f­fen sich mit Prayut und ver­sprechen eine engere Zusammenarbeit

“Bangkok [Vertreter] waren schon immer bei den CCSA-Sitzun­gen anwe­send, und heute ist auch Pat­taya dabei, da es eine Son­derver­wal­tungszone ist”, erk­lärte der Premierminister.

“Nach den Gesprächen wer­den wir keine Prob­leme haben, zum Wohle des thailändis­chen Volkes zusam­men­zuar­beit­en, und wir sind in Bezug auf die Covid-Prob­leme auf der­sel­ben Seite”, fügte er hinzu.

Neue Gou­verneure von Bangkok und Pat­taya tre­f­fen Prayut und ver­sprechen Zusam­me­nar­beit im Covid

Chatchart sagte, Bangkok werde voll und ganz mit der Regierung zusam­me­nar­beit­en, um die Aus­bruch­sprob­leme in den Griff zu bekom­men, und fügte hinzu, die weit­ere Lockerung der Beschränkun­gen durch die CCSA sei ein Zeichen dafür, dass sich die Covid-19-Sit­u­a­tion verbessere.

Die CCSA hat­te am Fre­itag die Abschaf­fung des Thai­land-Pass­es und der Maskenpflicht ab 1. Juli beschlossen.

Pora­mase sagte, er werde auf der näch­sten CCSA-Sitzung Vorschläge zur Förderung des Touris­mus und der Wirtschaft Pat­tayas durch eine weit­ere Lockerung der Krankheit­skon­trollen vorlegen.

Nach dem Tre­f­fen posierten Prayut, Chatchart und Pora­mase für gemein­same Fotos vor dem Regierungsgebäude.

Die CCSA genehmigte auch die Ver­längerung der Öff­nungszeit­en von Kneipen und Clubs auf 2 Uhr mor­gens ab dem 1. Juli. / The Nation

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
21. Juni 2022 11:02 am

Jetzt wo er im Amt ist, sollte Chadchart vielleicht mal mit den neuen Bahnlinien fahren die ihm sein Freund Prayuth kreuz und quer durch BKK hat bauen lassen und von denen keine einzige richtig funktioniert.Und keine einen Anschluss an irgendwas hat.

Sowas nennt man komprehensives Verkehrskonzept! Du faehrst gefaelligst dahin wohin wir dir extra eine schoene Eisenbahnlinie gebaut haben.Und wenn es dir nicht gefaellt dann fahr doch mit dem Auto oder Motosai.Ist eh besser, denn neue Strassen haben wir dir auch gebaut.