Bangkok: Agenturen wollen den Touristen entgegenkommen und richten dazu das Webportal “Entry Thailand” ein

Nach­dem Thai­land seine Tore für Touris­ten wieder voll­ständig geöffnet hat, arbeit­en viele Agen­turen nun daran, den ank­om­menden Touris­ten ent­ge­gen­zukom­men, indem sie beispiel­sweise das Web­por­tal ​“Entry Thai­land” ein­richt­en, das wichtige Rei­se­in­for­ma­tio­nen bereitstellt.

Suthipol Taweechaikarn, Gen­er­alsekretär des Office of Insur­ance Com­mis­sion (OIC), sagte, dass neun Agen­turen zusam­me­nar­beit­en, um Infor­ma­tio­nen für das Web­por­tal ​“Entry Thai­land” unter www​.entry​thai​land​.go​.th bereitzustellen.

Zu den Behör­den gehören das OIC, das Min­is­teri­um für Touris­mus und Sport, das Min­is­teri­um für dig­i­tale Wirtschaft und Gesellschaft, die Ver­brauchss­teuer­be­hörde, die Zoll­be­hörde, die Abteilung für Seuchenkon­trolle, die Touris­mus­be­hörde von Thai­land und AOT Plc. Das Por­tal bietet eine kat­e­gorisierte Samm­lung von Links, die sich auf die Ein­reisebes­tim­mungen für Reisende in Thai­land beziehen.

Gen­er­alsekretär Suthipol erk­lärte, dass die OIC auch eine zen­trale Plat­tform mit der Beze­ich­nung ​“COVID-19 Insur­ance Data Ter­mi­nal for all of ASEAN” entwick­elt hat. Das Ter­mi­nal wird den wirtschaftlichen Auf­schwung, den inter­na­tionalen Rei­sev­erkehr und den Zugang zu Ver­sicherun­gen in der ASEAN-Region unter der Inter­ne­tadresse www​.asean​-insur​-data​.org unterstützen.

Die Entwick­lung des Pro­to­typs ist Bericht­en zufolge abgeschlossen, und die Daten­verknüp­fun­gen zwis­chen den teil­nehmenden Län­dern wer­den derzeit hergestellt.

Der Gen­er­alsekretär fügte hinzu, dass das Ver­sicherungs­da­ten­ter­mi­nal schließlich mit dem Web­por­tal Entry Thai­land ver­bun­den wer­den kön­nte. (NNT) / Pattaya Mail

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
7. Juli 2022 9:21 am

OOPS! Da war doch was?
Govt plans to charge foreigners more than Thais for hotel roomspublished : 6 Jul 2022 at 19:14
Foreign tourists may soon find Thailand a more expensive destination than in the past two years with the country now planning to raise hotel rates to pre-pandemic levels to support a faster recovery of the industry.
The Tourism and Sports Ministry plans to ask hotel operators to implement a dual-tariff structure under which foreign visitors may be charged rates similar to pre-pandemic days while locals may continue to enjoy discounted rates, Traisuree Taisaranakul, a government spokeswoman said in a statement on Wednesday. 
“This is to maintain our standards of rates and services for foreign tourists, which affects the perception of country’s tourism brand,” Ms Traisuree said. “Rates that have been reduced during Covid-19 will be maintained for Thais to sustain the momentum of domestic tourism.” 
Hotels in tourism hotspots such as Bangkok, Phuket, Krabi and Koh Samui continue to offer huge discounts to draw back visitors after the pandemic pushed room occupancy rates to about 30%.
Soweit zu Fiktion und Propaganda wie diese Militaerdiktatur und STIN uns staendig servieren.
Und nun zurueck zur Realitaet:
Thailand hatte weder in 2020 noch 2021 eine Zimmerbelegungsquote von 30%.Noch nicht mal in den geoeffneten Hotels.Hoechstens 15% weil nur am WE belegt war.
Unsere Freunde und wir waren auch haeufig unterwegs um die guenstigen Raten und die leeren Touristenzentren in Hua Hin ,Phuket,Krabi,Koh Samui und Koh Chang auszunutzen.Gelitten haben am unnoetigen Covid Theater dieser Militaerdiktatur Alle, besonders aber die Angestellten. Von der “Regierung” gab es nur Hilfen fuer die grossen Hotels und Parteigaenger.
Hoehere Preise fuer Auslaender gibt es in TH mannigfach , einige kann man umgehen bei anderen verzichtet man eben darauf oder bezahlt sie.Alles eigenes Ermessen.
Gluecklicherweise kann dieses Regime eben nicht eingreifen, weder Preise “einfrieren” noch Preise kuenstlich erhoehen.Im Tourismus funktioniert der Markt meist noch und es ist ein Ueberangebot.
Als wir die guenstigen Preise waehrend Covid wahrnahmen sagten uns viele Hoteliers oder Hotelmanager dass sie lieber Expats (also Auslaender) als Gaeste haetten als Thai.
Begruendung: Die machten nicht soviel kaputt, wuerden weniger die Zeche prellen und gaeben Trinkgeld.
Frueher war TH hauptsaechlich ein Individualtourismus Land.Heute gibt es viele billige Package Tours von allen moeglichen Billiganbietern.
Diese Preise muessen gegen die Reisen nach Kuba,Mexiko,Dom Rep aber auch Oman und VAE konkurrieren. Da herrscht ein grosser Preiskampf.Selbst jetzt wo es kurzfristig eine Flugsitzknappheit gab.
Deshalb sind TH Reisen derzeit so billig wie nie.Trotzdem vekaufen sie sich relativ schlecht.
Das Regime spricht gerne von “Qualitaetstouristen” die man haben moechte.Wobei die Definition von Qualitaetstouristen offensichtlich eine ganz eigene ist. Man will Reiche finden die fuer substandard Leistungen Premiumpreise bezahlen. Davon gibt es offensichtlich nicht soviele.
Thailand ist prinzipiell das beste Urlaubsland weltweit.
-das Wetter ist bestens, keine wirklichen Unwetter immer warme Temperaturen und meist nicht zu heiss. Erdbeben gibt es auch keine.Alle sogenannten “Naturkatastrophen” sind hier menschengemacht.
-die Verkehrsinfrastruktur ist Super, ebenso die Infrastruktur in Hotels,Serviced Apartments und Boarding Houses/Homestays.
Nirgendwo kann man billiger und artenreicher in Restaurants und Garkuechen essen.Meist bei guter Qualitaet.
Nirgendwo wird man billiger und meist besser massiert.
Auch Telefon und Internet sind in TH billigst und funktionieren meist wenn nicht gerade durch Zensur Software gestoert wird.
Wohlgemerkt all dies schreibt jemand der hier meist kritisiert und vom Blogwart STIN als Thailand Hasser verleumdet wird.
Was ist denn nun das Problem hier?
Ganz einfach.Die Bosse, die Chefs und viele niedrige Machthaber die ihre Macht missbrauchen und dadurch das Leben fuer westliche Auslaender schwierig gestalten. Warum:
Die Xenophobie , das heisst das Unterlegenheitsgefuehl der meisten Thai gegenueber den Auslaendern, besonders den Farang.
Frueher war dies mehr oder weniger Angst, heute ist dies das Gegenteil , eine fast pathologische Selbstueberheblichkeit und Arroganz die meist schon laecherlich ist.
Niemand der groessten Hetzer dieses Regimes z.B. hat jemals im Ausland gelernt oder gearbeitet. Auch wenn er ein Diplom dafuer hat.
Grund fuer das Entstehen einer solchen Einstellung ist die feudale thailaendische Gesellschaft wo die hoeheren Schichten nicht zur Verantwortung gezogen werden.
Die niederen Thai wagen sich auch nicht gegen die Hohen aufzumucken.
Wenn es doch welche machen werden sie niedergepruegelt und durch Erpressung mundtot gemacht.Oder sie sterben schnell an Suizid oder Unfall. Auch und besonders Auslaender welche die Thainess nicht respektieren.

Siamfan
Gast
Siamfan
7. Juli 2022 9:18 am

72758 00722 WICHTIGE REISEINFORMATIONEN
DIE WICHTIGSTE REISEINFORMATION IN DER REGENZEIT IST, WO ES WIEVIEL REGNET, WEIL ES MEIST, AUCH VON APRIL BIS NOVEMBER DOCH IRGENDWO TROCKENE REISEZIELE GIBT.

VERSCHWEIGT MAN DAS DEN TOURISTEN, …

  • FAHREN SIE ZU DEN FALSCHEN REISEZIELEN
  • GLAUBEN SIE DAS WAERE GANZJAEHRIG UEBERALL IN TH SO
  • MACHEN SIE SCHLECHTE WERBUNG IN DER HEIMAT
  • KOMMEN SIE SELBST NICHT MEHR WIEDER
  • VERBREITEN DAS IM INTERNET
  • …..

WENN MAN DANN NOCH VERBREITET, WO ES WELCHE RABATTE IN DER REGENZEIT GIBT, …… :-]]]}}}}
SO FAENGT MAN EINE FREUNDSCHAFT AN!
DIE 30JAEHRIGE TABELLE (HEUTE 60JAEHRIGE!?)DES TMD, WAR FUER MICH IMMER EINE GUTE HILFE! …. UND HAT MICH NICHT DAVON ABGEHALTEN JETZT SCHON RD 20 JAHRE GANZJAEHRIG HIER ZU LEBEN!!! UND DAS IN DER ANGEBLICH REGENREICHSTEN REGION VON TH!!!!!!!
VIELLEICHT SOLLTE MAN DARUEBER WIRKLICH MAL ERNSTHAFT DARUEBER NACHDENKEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
FAST GENAUSO WICHTIG IST, EINE ECHTE KUNDENFREUNDLICHKEIT BEI DEM DIENSTLEISTER IMMIGRATION.
DAS IST DAS AUSHAENGESCHILD FUER TH UND DEN THAILAENDISCHEN TOURISMUS!!!! ;-}}}}
DAS HAT NICHTS MIT DEM DERZEITIGEN, ANGEBLICHEN “ONE-STEPSERVICE” ODER GAR MIT DEM “VISA-TOURISMUS” INNERHALB THs ZU TUN!!!!!! UEBERHAUPT NICHTS! UND AUCH NICHTS MIT DEN CONTRAPRODUKTIVEN “OFFICES” ALLER ART.
DAS KOENNTE JETZT MISSVERSTAENDLICH SEIN! SAGEN WOLLTE ICH, DIE WERDEN GANZ EINFACH IN TH NICHT GEBRAUCHT!
ANLAUFSTELLEN FUER HILFE IN DEN IMMIGRATIONS SELBST, SOLLTEN NICHT NUR IN ENGLISCH SELBSTVERSTAENDLICH SEIN.
DABEI MUSS NICHT JEWEILS IN GANZ TH DIE SPRACHEN …

  • DEUTSCH
  • JAPANISCH
  • FRANZOESICH
  • ITALIENISCH
  • SPANISCH
  • (RUSSISCH)
  • (MANDARIN)

ANGEBOTEN WERDEN, ABER WENIGSTEN EINMAL IM GOLF, EINMAL IN DER ANDAMANSEE UND EINMAL IM NORDEN. SINNVOLL WAERE DANN AUCH DIE JEWEILIGE NAEHE ZU EINEM ENTSPRECHENDEN KONSULAT!!!!
WENN DAS ENTSPRECHEND BEWORBEN WIRD (NACH TATSAECHLICHER UMSETZUNG!!!) SOLLTE DA BIS ZU 10 MIO ZAHLUNGSKRAFTIGE TOURISTEN BRINGEN. DIE TH JAEHRICH BIS ZU 200.000.000.000 TB (200MRD) BRINGEN. DAZU MUSS ABER DIE BESTIMMUNG ‘RENTNERVISUM FUER AUSLAENDISCHE EHEPAARE’ GEAENDERT WERDEN. 800.000tTB/ 65.000TB MTL FUER BEIDE MUSS AUSREICHEND SEIN!!!!!!
WENN LEUTE MIT EINEM O-VISA IN TH EIN KLEINES HAUSGRUNDSTUECK HABEN DUERFEN, UND ES EIN SOZIALABKOMMEN MIT DEN OBEN GELISTETEN LAENDERN GIBT, SOLLTEN ES 30MIO LANGZEITURLAUBER SEIN, DIE BIS ZU 500MRD TB JAEHRLICH BRINGEN.
NEBEN HAEUSERN UND CONDOS, WERDEN SIE AUCH AUTOS, MOTORRAEDER, KLEIDUNG, … KAUFEN.
DIE DERZEITIGE SITUATION MIT DEN PRIVATKHS, WIRD ABSOLUT KONTRAPRODUKTIV SEIN!!!! :-(((((((((((
PRIVATKHS, WO MAN MIT “KLEINEM” AUFSCHLAG UND DEM SOLZIALVERSICHERUNGEN ABRECHNEN KANN, WUERDEN BIS ZU 50MIO DAUERTOURISTEN UND INKL GESUNDHEITSVERSORGUNG, 120 MRD TB/a BRINGEN. DAZU MUESSTE LEDIGLICH DIE LEERSTEHENDEN HAEUSER USW RENOVIERT WERDEN UND KONTAKTPERSONEN (zB EHEMALIGE, GUTE OFFICES) /WOHNUNGSMAKLER DA SEIN. DA MUESSTE SONSTIGE HILFE “ALL INKLISIV” SEIN. FUER VISA-‘PROBLEME’ MUSS HILFSSTELLEN IN DEN VISA-BEHOERDEN GEBEN.
AUCH INTERNATIONALE, DEUTSCHE, ENGLISCHE, …. SCHULEN, KOENNTEN NOCHMAL EINE GANZ ANDERE GRUPPE VON SEHR ZAHLUNGSKRAEFTIGEN AUSLAENDERN ANSPRECHEN.
JE MEHR ICH DARUEBER NACHDENKE, ….. FAELLT MIR DA NOCHVIEL MEHR EIN!!!!! 5555555 ;-))]]}}}}}}}}}
WENN DIE ELTERN /GROSSELTERN HIER LEBEN, KOMMEN AUCH DIE KINDER/ ENKEL ZU BESUCH, ….
WENN DER EHEPARTNER STIRBT UND MAN HAT HIER EIN HAUS, IST DIE WAHRSCHEINLICHKEIT SEHR GROSS, DER UEBERLEBENDE BLEIBT HIER!!! EINIGE WERDEN VIELLEICHT WIEDER HEIRATEN , AUCH THAILAENDER. ……
ALLERDINGS, LUG UND BETRUG, BILLIGER BESCHISS, DOPPELTE PREISGESTALTUNG, …….. MUSS VON ANFANG AN, AUSGESCHLOSSEN SEIN!!!!
DAS SCHLIESST UEBERHAUPT NICHT AUS, WER GUTE ARBEITET LEISTET, SOLL/ MUSS AUCH EINEN ANGEMESSENEN GEWINN HABEN.
IN DIESEM SINNE, WER DAS ALS ERSTER ANPACKT, HAT WIE IMMER EINEN (“INVESTITIONS-“) VORSPRUNG!!!!
AUCH FUER THAI-INVESTOREN, SIND MIR NEBENBEI VIELE ANSAETZE EINGEFALLEN, ABER WIE GESAGT, DA WILL ICH HALT AUCH MEINEN “ANGEMESSENEN GEWINN” HABEN!!!!
FREUNDSCHAFT, VERTRAUEN, … WIRD SICH FUER ALLE AUSZAHLEN UND AUSWIRKUNG IN BILDUNG, FREIZEIT, GESUNDHEITSVERSORGUNG, RENTE, …. HABEN.
;-)))) :-}}}} :-]]]]] ;-}}}}}}} ;-]]]]]] !-)}]
DIE ‘MAN-POWER’ DIE THAILAENDISCH UND ANDERE SPRACHEN KANN, WIRD TH WIRTSCHAFTLICH IN ASEAN UND WELTWEIT HERAUSHEBEN!!!!

Küstenw langfr.jpg
Last edited 1 Monat zuvor by Siamfan