Bangkok: Zahl der russischen Charter-Flüge nach Thailand wird erhöht

Die Rei­sev­er­anstal­ter FUN&SUN, Coral Trav­el, ANEX Tour und Intourist haben neue Char­ter­pro­gramme nach Thai­land angekündigt. Dabei han­delt es sich um AZUR-Char­ter­flüge von Moskau nach Phuket und — zum ersten Mal seit der Pan­demie — um Char­ter­flüge von Moskau nach Pattaya.

Die Zahl der rus­sis­chen Char­ter­flüge nach Thai­land wird erhöht und ihr Einzugs­ge­bi­et erweitert.

Die entsprechen­den Nachricht­en kamen von gle­ich vier Rei­sev­er­anstal­tern — FUN&SUN, Coral Trav­el und ANEX Tour, Intourist.

Ab Ende Novem­ber fliegt AZUR air auf Wun­sch der Rei­sev­er­anstal­ter von Moskau nach Pat­taya und Phuket.

Vier Rei­sev­er­anstal­ter wer­den mit dieser Flugge­sellschaft fliegen.

FUN&SUN wird zusam­men mit Coral Trav­el drei Flüge pro Woche von Moskau nach Phuket und zwei nach Pat­taya anbieten.

Das Pro­gramm nach Phuket begin­nt am 21. Novem­ber und nach Pat­taya (Uta­pao) am 22. November.

ANEX Tour wird vor­erst nur zwei Flüge pro Woche von Moskau nach Phuket anbieten.

Das Pro­gramm begin­nt am 23. November. / Ассоциация туроператоров (atorus.ru)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.