Klage gegen Kotee wegen Entführungs-Drohungen

Bangkok – Die Armee hat am Sonntag damit gedroht, eine Klage gegen Pathum Thanis Rothemden-Anführer und Radiomoderator Wuthipong Kachathamkun, besser bekannt unter dem Namen Kotee, einzureichen, nachdem dieser dazu aufgerufen hatte, zwei Kommandanten des Militärs zu entführen.

Kotee hat im einen Radio-Programm behauptet, dass er Unterstützer mobilisieren würde, um Generalmajor Wara Boonyasit, Kommandeur der 1. Division (Königsgarde), und Oberst Songwit Nunphakdi, Kommandeur des 11. Infanterie-Regiments, zu entführen. Diese Nachricht wurde über soziale Netzwerke verbreitet.

Der stellvertretende Sprecher der Armee, Oberst Winthai Suwaree, sagte, dass diese Bemerkungen andere dazu ermutigen soll, Rechtsverstöße zu begehen und die Freiheit von Personen in Gefahr bringt. Sein Handeln ist unangemessen und aggressiv.

Die Armee würde die maximale gesetzliche Strafe über Kotees Einschüchterungsversuche ersuchen und die Polizei bitten, die Ermittlungen seiner angeblichen Beteiligung an gewalttätigen Zwischenfällen auf die laufenden Proteste gegen die Regierung, einschließlich der Schiesserei am 1. Februar in Lak Si, zu beschleunigen.

Kotee hatte bestritten, bei dem Zusammenstoss in Lak Si beteiligt gewesen zu sein. Er behauptete nach diesem Vorfall, dass Armeechef Prayuth Chan-ocha angeordnet hatte, ihn noch vor der Wahl zu erschießen. Kotee flüchtete deshalb in eine andere Provinz.

Die Armee hat diesen Auftragsmord natürlich zurückgewiesen und forderte von Kotee, die Anschuldigungen gegenüber von General Prayuth zu stoppen, oder es wird eine Strafanzeige gegen ihn erstattet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
56 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
der neutrale emkay
der neutrale emkay
14. März 2014 2:32 pm

STIN: ROG-Ranking dazu wäre vielleicht zu erwähnen dass es eine +6 zum Vorjahr gibt. Stimmt ja mit der 102 aber wie gesagt, es sind noch ca. 100 Länder noch korrupter. Das schreibt ROG übrigens aktuell über Thailand: The Thai government uses lèse-majesté charges as an effective weapon for intimidating or silencing those who are disrespectful. The suspended jail sentence imposed on Chiranuch Premchaiporn (also known as Jiew), the editor of the online newspaper Prachatai, for “comments critical of the monarchy” and the 11-year-jail sentence given to Somyot Prueksakasemsuk, editor of the Voice of Thaksin bimonthly, were noteworthy examples. These sentences… Weiterlesen »

der neutrale emkay
der neutrale emkay
14. März 2014 2:17 pm

STIN: Lt. Statistik ist jeder Thai hier mit durchschnittlich 160.000 Baht verschuldet

Welche Statistik, wo kann ich das lesen?
Ich kann mich erinnern mal die Zahlen hier reingestellt zu die ich auch verlinkt habe, diese besagen eine ganz andere Zaghl, etwas von ca. 50 $
Also, ich bitte um diese Statistik. Oder kam die per Twitter. :Distort:

der neutrale emkay
der neutrale emkay
15. März 2014 12:36 am
Reply to  STIN

Schön habs gelesen. Aber auch wers veröffentlicht hat: das National Newsberau of Information, NNT und wer da dahinter steckt brauch ich Dir ja nicht zu sagen. Bist Du nicht der, der immer wieder sagt man muss sich vielseitig informieren, bzw. die Quellen der Infos genau beleuchten? Und mal was anderes dazu, dieses System der Microkredite hat in anderen Länder wunderbar funktioniert und ist ja mit guter Absicht installiert worden. Nur ist der Faktor Thai nicht berücksichtigt worde. Zu viele denken nicht an morgen geschweige übermorgen. Drückst Du denen 10.000 in die Hand sind die gnauso schnell weg wie 1.000. Das… Weiterlesen »

der neutrale emkay
der neutrale emkay
14. März 2014 2:04 pm

STIN: Legale Geldbeschaffung gibt sowieso nicht, woher denn? Du hast vielleicht von der Thaipolitik Ahnung(von zensierten Thainews) aber von Wirtschaft sicherlich nicht sonderlich viel. Schon mal was von der World Bank gehört, Thailand ist da auch Mitglied. Jedes Mitglied kann bei großen Geldnöten sich Liquidität beschaffen, jedes. Natürlich unter Auflagen. Geld gibts nirgens grad so. Übrigens unabhängig davon geben sich befreundete Länder auch unabhängig von der WB Darlehn. Das muss die Nachfolgereg. dann regeln. Und je länger das dauert bis sie es haben um so mehr müssen sie aufnehmen, lernt man eigentlich in der Realschule oder auf dem Gym. Was… Weiterlesen »

der neutrale emkay
der neutrale emkay
14. März 2014 1:47 pm

STIN: hahaha – du hast das Ranking von 2011 hergenommen – da war es 80. 2013 schon 102 http://cpi.transparency.org/cpi2013/results/ Aha, aber bei den guten Wirtschaftszahlen unter Thaksin ist es ja so, dass die Rating etwas zeitlich hinterherhinken. Bzw. die ja von Aphiset und der DP sind. Stimmt ist gefallen. Aber war das dann nach dieser Sichtweise nicht dann Apiset u. Sutheps Werk. Einmal so, einmal andersrum. Ich kenne ein Goa-Trance Song da gibs nen Refrain, der geht mir oft bei Dir durch den Kopf: You create Your own reality. Ich habe übrigens auch dazu geschrieben, dass es immerhin noch fast… Weiterlesen »

egon weiss
egon weiss
14. März 2014 11:00 am

Familienangehörige von zwei Zivilisten, die im April 2010 im Tempel Pathumwanararm ermordet wurden, haben jetzt Anzeige gegen Abhisit und Suthep gestellt.

http://en.khaosod.co.th/detail.php?newsid=1394787445&section=11

egon weiss
egon weiss
15. März 2014 12:57 am
Reply to  STIN

stin
abhisit war schon bei gericht und muss am 24 maerz wieder vortraben.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/mordanklage-in-thailand-ex-regierungschef-abhisit-vor-gericht-a-938586.html

Seri
Seri
14. März 2014 8:36 am

berndgrimm: Wer Thai versteht und dies, sowie die TV Live Diskussion
zwischen Abhisit und Nattawut,Jatuporn und Veera
mitverfolgt hat musste wissen was dort gespielt wurde.

Falsch, wie wahrscheinlich auch einiges Andere in Deinen Kommentaren, Nattawut war nicht dabei.

Seri
Seri
14. März 2014 11:35 am
Reply to  STIN

Hätte, währe, könnte…
Abhisit hätte auch ohne 2. Gesprächsrunde das Parlament auflösen können. YL hat es getan. Hätten die Demonstranten die Wahlen nicht boykottiert/blockiert und hätte die DP sich zur Wahl gestellt, hätte Abhisit heute vielleicht ganz legitim regieren können und sogar die Roten hätten sich damit abfinden müssen. Und wir hätten einige Tote weniger.

der neutrale emkay
der neutrale emkay
14. März 2014 3:55 am

STIN: Nicht umsonst dieses Ranking, nicht mehr weit von Nordkorea entfernt. STIN, bitte, bitte, bevor Du solche haarsäubenden Behauptungen ins Netz stellst informiere Dich: http://www.transparency.de/Tabellarisches-Ranking.2021.0.html Thailand Platz 80 (mit Kolumbien, Marocco, Peru, El Salvador und::::GRIECHENLAND!!!!!!!!) Nordkorea Platz 182 Und übrigens Dein Uli Hoeness (der ja nach Deinen Worten eh nicht verknackt wird) hat gerade 3,5 Jahre Knast für seine erwiesene Steuerhinterziehung bekommen. Les mal ein bissel mehr wie nur Nation oder bp oder glotz weniger BSCTV dann weiss Du auch was wirklich los ist. http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/uli-hoeness-urteil-im-steuer-prozess-gegen-fc-bayern-boss-a-958388.html …..Es gibt übrigens auch thailändische investigative Journalisten, die leben halt nur nicht hier, aus (leider)… Weiterlesen »

berndgrimm
berndgrimm
13. März 2014 2:42 am

Wenn dieHerren Egon Weiss , Peter Berents und der “neutrale” Emkay ausser der Thaksin Propaganda aus Asia Update und PPT und haltlose Unterstellungen und Verleumdungen mir gegenüber überhaupt nichts Eigenes zu bieten haben und auf simple Fragen nicht antworten so ist dies weder Diskussion noch Dialog. Entspricht aber voll der “Linie” der Thaksinschen Hassprediger. Ich bin sicher nicht “neutral” weil ich Thailand nunmehr seit 29 Jahren kennenlerne und von einem begeisterten Anhänger Thaksins (von 1992 als ich ihn geschäftlich kennenlernte bis ca 2004 als er nichts mehr für Thailand tat sondern wie ein Diktator seinem Grössenwahn fröhnte und seine ersten… Weiterlesen »

berndgrimm
berndgrimm
10. März 2014 4:38 am

der neutrale emkay: @berndgrimm was ist los, hat es Dir die Sprache verschlagen. Oder musst Du Dich erst davon erholen, dass man Dich beim schlechten Lügen ertappt hat? So, das war mehr zur Unterhaltung anderer. Weil bei Dir ist definitv Hopfen und Malz verloren. Seis drum. der neutrale emkay(Quote) (Reply) Ich hab mir alle Kommentare von Emkay und Peter Berens hier angesehen aber keines gefunden welches einen Link zu meinen angeblichen Kommentaren im Spiegel enthält, geschweige denn irgendetwas was meine “Lügen” beweisen würde. Sollte es dieses woanders als in euren Hirnen geben so kopiert es bitte hier rein. Ich lese in der… Weiterlesen »

hanseat
hanseat
10. März 2014 4:17 am

Moin d.n.emkay,

entschuldige, kann das sein, dass du mit den einzelnen Kommentaren durcheinander kommst?
Du antwortest auf einen Kommentar von Hanseat, indem du den gesamten Kommentar abkopierst und antwortest dann mit „werwolf“ und schreibst über ein Video? Ich habe noch einmal meinen Kommentar durchgelesen, da kommt keine Passage über ein Video vor?
Außerdem hast du bestimmt verdrängt, dass ich eine Antwort auf Peter Berents Kommentar verfasste. Nun muss man ja so langsam denken, dass du als d.n.emkay, als Peter Berents und egon weiss dich hier eingetragen hast?
Kläre das einmal mit dir selber!

egon weiss
egon weiss
10. März 2014 4:32 am
Reply to  hanseat

hanseat
ich wuerde dann sagen, du bist berndgrimm, don welfo und hanseat in einer person.denke einmal darueber nach was fur ein unsinn du von dir gibst.

hanseat
hanseat
10. März 2014 4:07 am

Moin d.n.emkay,

deine Worte: „..Würde ich Dich Gelber oder Roter nennen und Du wärst es gar nicht fühltest Du Dich vielleicht auch beleidigt…“

Du nennst mich weder Gelber noch Roter, du nennst mich „werwolf“. Nur, ich weiss ja wer das schreibt.
So nennen Neonazi ihre Gegner nach der Prämisse: Haltet den Dieb!

der neutrale emkay
der neutrale emkay
9. März 2014 2:32 pm

STIN: für die Bezahlung der Reisfarmer, sollte der Reis verkauft werden, bevor das die korrupten Politiker illegal machen. Egal, notfalls auch Verkauf mit hohen Verlusten. Da wird dann vermutlich noch mehr illegales aufgedeckt werden, vor allem – das gar nicht soviel Reis in den Lagern vorhanden ist, wie es eigentlich sein sollte. Gäääähhhnnn. Wie oft hast Du das nun schon aus auf Dein Keyboard eingetippt???? Oder machst Du Str-C/Str-V.? Bitte, Bitte, Bitte mal was Neues oder/und/auch keine Wiederhohlungen. Wenn ich die im TV sehe (was ich seit Jahren nicht mehr mache) schalte ich nämlich um. Oder willst Du jetzt alle… Weiterlesen »

der neutrale emkay
der neutrale emkay
9. März 2014 2:13 pm

hanseat: Moin Peter, wenn du nicht weiter weißt, dann solche paradoxen Sprüche. Peter, beantworte mir bitte die eine Frage, fällt unter die kapitalistischen und reichen Menschen auch Khun Thaksin? Meiner Meinung nach, die ja nicht stimmen muss, war und ist der Kapitalismus für uns´ Bobbele ein Segen, für die armen Bauern im Isaan und Laana-Land weniger. Ich kann mich nicht erinnern, dass seitens des „bösen“ Suthep den ausgebeuteten und rechtlosen Bauern einmal eine Drohung ausgesprochen wurde, wenn du andere Informationen haben solltest, veröffentliche sie bitte. Im Gegenteil, von den täglich eingesammelten Spenden ermöglichte dieser „böse“ Suthep, dass Rechtsanwälte eine Klage… Weiterlesen »

hanseat
hanseat
9. März 2014 6:02 am

egon weiss sagt: 9. März 2014 um 5:32 am stin muesste haette koennte, hilft immer noch nichts. tun muesste man. aber niemand tut etwas. suthep unterbindet ja jeden versuch der regierung geld zu beschaffen. Moin egon, was hast du nur eine komische Auffassung von parlamentarischer und Regierungsarbeit? Du monierst, dass der Suthep der YL unterbindet, neues Geld für die Reisbauern zu beschaffen? Erstens kann der Suthep der YL gar nichts rechtlich unterbinden. Zweitens darf sie momentan keine neuen Kredite aufnehmen, so steht es im Gesetz, auf das doch die YL auch vereidigt wurde! Drittens, lieber Freund egon, darf sie auch… Weiterlesen »

hanseat
hanseat
9. März 2014 5:33 am

egon weiss sagt: 9. März 2014 um 12:16 am stin da magst du recht haben. das bedeutet aber nicht ,dass der hanseat immer verdrehen muss, damit ja kein schlechtes licht auf die gelben faellt. auch die ewige leier vom reisskandal koennte er beenden. ich habe mehrmals gesagt ,das dass programm ein skandal ist. aber eine loesung weiss weder er noch ich, also nur immer das gleiche geschwafel. Moin egon, dass dir mein, wie du es nennst, Geschwafel, auf den Keks geht, ist durchaus verständlich, denn es ist für deine rote Argumentation sehr unangenehm. Dass du dich im Forum kritisch bezüglich… Weiterlesen »

donwelfo
donwelfo
8. März 2014 8:59 am

Peter Berents,
Das ist ja richtig Herr Berents. Jedoch in einem irren Sie gewaltig. Denn es sind die vermeintlichen Freunde (oder Tomatenköpfe), die die Menschen ausbeuten.
Wer Demokratie mit Korruption verwechselt hat irgendwann mal in der Schule ziemlich gepennt. Und klar dürfte sein, dass jene, die ihre Privilegien und den Zugang zum Geld (siehe Arisman mit seiner Fluglinie) dem Thaksin-Regime verdanken auch alles dafür tun werden, dieses zu erhalten. Mit allen Mitteln. Doch, wie man sieht, diese “Macht” bröckelt gewaltig… dank Suthep! Und das ist gut so!

  donwelfo(Quote)  (Reply)

egon weiss
egon weiss
9. März 2014 5:32 am
Reply to  donwelfo

stin
muesste haette koennte, hilft immer noch nichts.
tun muesste man.
aber niemand tut etwas.
suthep unterbindet ja jeden versuch der regierung geld zu beschaffen.

hanseat
hanseat
8. März 2014 6:01 am

„egon weiss sagt: 6. März 2014 um 12:58 am emkay das ist doch nur rote propaganda, alles nur schlecht recherchierte luege und verdrehungen. kein vergleich mit dem armen abhisit driver.“ Moin egon, wer hat hier im Forum behauptet, dass das, in Beziehung des UDD-Mannes im Lumpini-Park, seitens hier Schreibenden als Lügen und Verdrehungen betitelt wurde, wie du meintest anmerken zu müssen? Bevor du solch eine Unterstellung hier erscheinen lässt, solltest du deinen Text erst einmal auf Korrektheit überprüfen. Dann relativierst du auch noch die Tat mit der Tat des, wie du schreibst, armen abhisit drivers! Der, wie du ihn versuchst… Weiterlesen »

egon weiss
egon weiss
8. März 2014 2:01 pm
Reply to  hanseat

hanseat es scheint mit deinem rechts empfinden etwas nicht zu stimmen. nachdem ich sicher schon 20 mal in euren beitraegen gelesen habe was dem armen driver von abhisit wiederfahren ist, und das ich nicht akzeptieren kann, was im wiederfahren ist. stelle ich trotzem fest; der driver von abhisit war sicher kein neutraler sondern in einer gelben regierung ein gelber. was sich die gelben wachen erlaupt haben, geht ueber eine tracht pruegel weit hinaus. ich habe ausser von stin von euch keine verurteilung dieser tat gelesen der man wurde von nicht autorisierten wachen verhaftet. von einem moench, gegen den es ein… Weiterlesen »

egon weiss
egon weiss
9. März 2014 12:16 am
Reply to  STIN

stin
da magst du recht haben.
das bedeutet aber nicht ,dass der hanseat immer verdrehen muss, damit ja kein schlechtes licht auf die gelben faellt.
auch die ewige leier vom reisskandal koennte er beenden.
ich habe mehrmals gesagt ,das dass programm ein skandal ist. aber eine loesung weiss weder er noch ich, also nur immer das gleiche geschwafel.

egon weiss
egon weiss
9. März 2014 3:38 am
Reply to  egon weiss

stin
dein vorschlag ist trotzdem nicht die loesung fuer die farmer, die noch kein geld bekommen haben.zudem habe ich gesagt der hanseat haette keine loesung fuer das problem.

hanseat
hanseat
8. März 2014 5:52 am

Einlassung unseres Peter Berents: „.. Aber ich verbiete Ihnen die armen, rechtlosen und ausgebeuteten Menschen zu fragen, …haben Sie mich verstanden? War das jetzt deutlich genug? Nicht fragen …niemals fragen, sondern nur etwas glauben….“ Moin Peter, wenn du nicht weiter weißt, dann solche paradoxen Sprüche. Wenn ich dein o.a. Geschreibsel ernst nehmen soll, dann könnte ich doch einmal nachfragen, wo denn deine Stellungsnahme in Punkto Nichtzahlung der Reisgelder an die nun wirklich verarmten und somit rechtlosen Bauern im von den roten befreiten Dörfern geblieben sei? Da kommt von dir nur das Pfeifen aus dem Walde. Sich hier hinstellen und so… Weiterlesen »

Peter Berents
Peter Berents
8. März 2014 3:53 am

Sehr geehrter Herr/Frau „Neutraler Emkay. mit sofortiger Wirkung verbiete ich Ihnen kritische, anstößige oder hintergründige Informationen auf dieser Website einzustellen bzw. zu verlinken, die nur im Entferntesten das Bild der PDRC-Gruppe oder der Zitronenfalter schädigen könnten. Grundsätzlich müssen Sie wissen, dass alles Übel dieser Welt nur von den „Tomaten-Köpfen“ ausgeht und dass der Kapitalismus ein Segnen für alle Menschen ist, …sorry, für alle kapitalistischen und reichen Menschen ist! Das können Sie gerne überprüfen: Fragen Sie ohne Unterlass wohlhabende und reiche Menschen in diesem Land und alle werden Ihnen die gleiche Antwort geben. Glauben Sie wirklich, so viele wohlhabende reiche Menschen… Weiterlesen »

der neutrale emkay
der neutrale emkay
8. März 2014 2:35 am

http://thaipoliticalprisoners.wordpress.com/tag/suthep-thaugsuban/ Lesen, P. Husi: Chalerm sollte ja die Mittel zur Verfuegung haben diesen Fall schnell aufzuklaeren! Hoffen wir, dass die Schuldigen moeglichst schnell hinter Gitter enden Das ist jetzt als Witz gemeint oder? Davon publiziert STIN zwar nichts aber lies das mal: http://thaipoliticalprisoners.wordpress.com/tag/suthep-thaugsuban/ Das solltest Du verstehen, hoffe ich: This may not be as ridiculous as it sounds. Navy Seal commander Winai Klom-in has been the subject of numerous recent reports as he has declared loudly in January that no Seals at all were acting as guards despite Seals having been arrested acting as guards. No one believed him. Undaunted, he… Weiterlesen »

der neutrale emkay
der neutrale emkay
9. März 2014 2:38 am
Reply to  STIN

STIN: Militär hat 2010 wahllos in die Menge geschossen – wann?

19.Mai 2010
http://de.wikipedia.org/wiki/Unruhen_in_Bangkok_2010

hm..also jetzt fällt mir nix mehr ein. Sowas blendest Du sogar aus??? Jetzt wundert mich gar nix mehr.

Den Bericht von Dr. Marko Blüm von 2009 habe ich ja schon selbst erwähnt und auch geschrieben, dass ich ihn gelesen habe. Und auch sehe ich darin in keinem Wort etwas gutes an beiden Seiten. Wieso ziehst Du den herran? Ist das alles was Du an Fachliteratur aufzuweisen hast. Das ist aber dünn.

  der neutrale emkay(Quote)  (Reply)

P. Husi
P. Husi
7. März 2014 6:36 am

demonstranten-sollen-verletzten-in-fluss-geworfen-haben

Chalerm sollte ja die Mittel zur Verfuegung haben diesen Fall
schnell aufzuklaeren! Hoffen wir, dass die Schuldigen moeglichst schnell
hinter Gitter enden

egon weiss
egon weiss
7. März 2014 10:15 am
Reply to  STIN

stin du suchts immer nach einer entschuldigung fuer deine gelben freunde.

egon weiss
egon weiss
6. März 2014 12:58 am

emkay
das ist doch nur rote propaganda, alles nur schlecht recherchierte luege und verdrehungen.
kein vergleich mit dem armen abhisit driver.