web analytics

Zuständige Beamte sagten, dass die Brände etwa 30.000 Rai (4.800 Hektar) Wald in drei Bezirken der Provinz Chiang Mai niedergebrannt hätten, nachdem die Brände vor etwa einer Woche begonnen hatten.

Parkbeamte sagten, die meisten verbrannten Wälder lägen im Ob Luang Nationalpark.

Den Beamten zufolge begannen die Brände fast gleichzeitig in den drei Bezirken Hot, Chomg Thong und Mae Cham.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wüteten die Brände noch immer unkontrolliert. Die Beamten machten das Abbrennen durch Dorfbewohner auf der Suche nach essbaren Nahrungsmitteln und das Verbrennen von landwirtschaftlichen Resten für die Brände verantwortlich.

Riesige Waldgebiete wurden durch wütende Brände in Chiang Mai zerstört

Nachts waren an den brennenden Stellen deutlich Flammen zu sehen, die den Himmel rot färbten. Doch tagsüber war weißer Rauch zu sehen, der die Stellen bedeckte, an denen das Feuer den größten Teil der getrockneten Blätter und des Grases verzehrt hatte.

Thossapol Puan-udom, stellvertretender Gouverneur von Chiang Mai, sagte am Sonntag, dass er die Maßnahmen zur Löschung des Feuers immer noch genau beaufsichtige.

Er machte auch die Hitze und das trockene Wetter für viele der Brände verantwortlich, die sich seiner Meinung nach an hochgelegenen Stellen im Gebirge ereigneten und es den Feuerwehrleuten erschwerten, diese Gebiete zu erreichen.

Thossapol sagte, die Feuerwehrzentrale des Distrikts Hod habe das Ministerium für natürliche Ressourcen und Umwelt um Lufteinsätze gebeten, um bei der Bekämpfung der Brände zu helfen.

Thossapol sagte, das Ministerium erwarte im Gegenzug Hilfe von der Dritten Armee, um Flugzeuge zur Unterstützung der Brandbekämpfung bereitzustellen.

Unterdessen berichtete das PM 2.5 Überwachungszentrum von Chiang Mai, dass am Sonntag 69 Hotspots entdeckt wurden und 38 davon im Hot-Distrikt, 13 in Mae Cham, 6 in Doi Tao, 4 in Chomg Thong, 3 in Mae Taeng und 2 in San Sai und jeweils eine in den Bezirken Prao, Mae Kwang und Chiang Dao. / The Nation

 

 

Von STIN

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x