Anführer der Rothemden stellt sich

Bangkok Post –              Charan Dittha-Apichai, ein Anführer der Rothemden der Vereinigten Front für Demokratie gegen Diktatur  ( UDD ),  hat sich am Freitag bei der Polizei gemeldet, hieß es.

Er wurde vom Anwalt der UDD, Karom Ponpornklang, begleitet. Charan wurde per Haftbefehl gesucht und beschuldigt während der Proteste der Rothemden im vergangenem Jahr gegen den Ausnahmezustand verstoßen zu haben. Er sagte, dass er sich in mehr als zehn Ländern aufhielt und sich nun entschieden habe zurückzukehren, nachdem sich die politische Situation normalisiert habe.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/260213/another-red-shirt-surrenders-to-police

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)