50.000 Soldaten unterstützen die Evakuierungen

Bangkok Post –         Über 50.000 Soldaten der Streitkräfte stehen auf Standby, um die Bewohner Bangkoks nach einem Plan des Kabinetts zu evakuieren, sagte Oberst Thanathip Sawangsaeng am Donnerstag. Oberst Thanathip, der verteidigungspolitische Sprecher, sagte dies nach einem Treffen des Verteidigungsausschusses. Die Soldaten würden insgesamt 1.000 Boote und 1.000 Lkw für den Einsatz zur Evakuierung bereitstellen.
Mehr als 100 Schulen in 23 Bezirken von Bangkok wurden geöffnet, um bis zu 10.000 Menschen aufzunehmen, vor allem aus den Bereichen Don-Mueang, Sai-Mai, Bang-Phlat und Thawi-Watthana.

Sollte sich die Situation verschlechtern hat Plodprasop Surasawadi der Wissenschaftsminister, die Autorität zu entscheiden, ob alle Bewohner Bangkoks evakuiert werden, sagte Oberst Thanathip.

Die Evakuierung würde mit Hilfe der 1. Armee, des Innenministeriums und der Bangkok Metropolitan Administration  ( BMA )  durchgeführt.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/263444/50000-soldiers-to-help-evacuation

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)