Zwei Kompanien der Polizei werden zur PAD Demo abgestellt

Bangkok Post – Zwei Kompanien der Polizei werden während der Demonstration der Gelbhemden gegen den Erlaß der königlichen Begnadigung für Strafgefangene der Regierung für Recht und Ordnung sorgen, sagte der Sprecher der Metropolitan Police, Pol Maj Gen Piya Uthayo, am Sonntag.

Die erste Kompanie wird von der Metropolitan Police Division 1 gestellt und die zweite von der Bereitschaftspolizei, sagte Pol Maj Gen Piya.
Es wird erwartet, dass sich rund 1.000 Gelbhemden an der geplanten Anti-Thaksin-Kundgebung beteiligen werden und es gibt keinerlei Anzeichen von möglicher Gewalt.

Die People’s Alliance for Democracy (PAD) erklärte am Samstag, dass sie gegen die von der Regeirung vorgeschlagenen königlichen Amnestie für Häftlinge, darunter der ehemalige Ministerpräsident Thaksin Shinawatra, eine Massenkundgebung veranstalten werden.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/267103/2-companies-of-police-for-yellows-rally

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
berndgrimm
Gast
berndgrimm
21. November 2011 1:46 am

Nein, deshalb hat Takki ja seine Braune Trachtentruppe hinbeordert.
Bei den Gelben trauen seine Bullen sich was.

emi_rambus
Gast
emi_rambus
20. November 2011 10:02 am

… es gibt keinerlei Anzeichen von möglicher Gewalt

mit anderen Worten, es haben sich keine Roten angekuendigt! :mrgreen: