UN – Chef eingeladen

Bangkokpost –          Thailand hat vor dem Asean-Gipfel, der voraussichtlich im November in Bali, Indonesien, stattfinden wird, den Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon zu einem offiziellen Besuch in Thailand eingeladen, sagte Außenministerin Surapong Tovichakchaikul am Sonntag. Surapong sagte. dass er die Einladung an Herrn Ban aussprach als sie sich in New York getroffen haben. Während ihres Treffens hatte Herr Ban seine Besorgnis über die thailändisch-kambodschanischen Beziehungen zum Ausdruck gebracht, sagte er.
Herr Surapong sagte, ……. er habe Herrn Ban gesagt, dass er erwartet, dass die Beziehungen der beiden Länder bald wieder zur Normalität zurückkehren werden.

Zu dem Urteil des Internationalen Gerichtshofs ( ICJ ), dass Thailand und Kambodscha ihre Truppen aus dem umstrittenen Grenzgebiet zurückziehen müssen und indonesische Beobachter das Gebiet kontrollieren, sagte Herr Surapong dem UN-Generalsekretär, dass sowohl Thailand als auch Kambodscha der Anordnung des Gerichtes folgen werden.

Weitere Schritte sind eingeplant, die auf der Sitzung des General Border Committee  ( JBC )   diskutiert werden, sagte er.
Er sagte weiter, Herr Ban äußerte sich ferner besorgt über die Gesundheit seiner Majestät des Königs.

Auf Berichte angesprochen, nach denen Kambodscha Gefangene mit Thailand austauschen will und die Haftstrafen für thailändische Häftlinge reduziert werden sollen, einschließlich der Haftstrafen des Koordinators des Thai Patriot Netzwerks (TPN) Veera Somkwamkid und seiner Sekretärin Ratree Pipattanapaiboon, sagte Herr Surapong, dass dies eines der Ergebnisse des Besuches der Premierministerin sein könnte. Doch eine klare Haltung Kambodschas sei noch abzuwarten, so Herr Surapong.

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/258223/ban-ki-moon-invited-to-visit-thailand

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)