Bangkok: Premier Prayuth führt noch immer das Beliebtheits-Ranking in Thailand an

General Prayuth Chan o-cha ist noch immer führend in der jüngsten Popularitätsbewertung einer Reihe potenzieller Kandidaten für das Amt des Premierministers, die vom National Institute of Development Administration (NIDA Poll) durchgeführt wird.

Die Beliebtheitsskala für das zweite Quartal des Jahres wurde durch Telefoninterviews zwischen dem 11. und dem 16. Juni mit insgesamt 2.515 Personen ab 18 Jahren aller Bildungsstufen und Berufe im ganzen Land durchgeführt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Bangkok: Unbezahlte Krankenhaus-Rechnungen von Ausländern werden für Thailand zu einem Problem

Alle sagen, dass Sie nicht im Ausland sein sollten, wenn Sie nicht krankenversichert sind. Doch die thailändischen Behörden stehen dem ganzen Thema traditionell ambivalent gegenüber, jedenfalls bis vor kurzem. Mit dem Bestreben des Premierministers, Thailand innerhalb von vier Monaten wieder zu öffnen, obwohl das lästige Virus immer noch sehr aktiv ist, stehen unbezahlte Krankenhausrechnungen von Ausländern wieder auf der Tagesordnung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 14 Kommentare

Bangkok: Intervall zwischen erster und zweiter Impfung wurde verkürzt

Ein Intervall von 16 Wochen wurde in Studien am Menschen nicht getestet.

Aber Sophon Mekthon, Assistent des Gesundheitsministers, sagte Reuters, der Ausschuss für übertragbare Krankheiten wolle zum vorherigen Intervall zurückkehren, und fügte hinzu, dass es bei Bedarf in Zukunft noch verlängert werden könnte.

Das Land hat letzte Woche seine Massenimpfungskampagne gegen Covid gestartet und seit Februar 7,2 Millionen Dosen verabreicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Laut der Krunghtai Bank wird es bis 2028 über eine Million E-Autos in Thailand geben

Laut der Forschungsabteilung der Krungthai Bank wird die Zahl der Elektrofahrzeuge (EV) in Thailand bis zum Jahr 2028 die 1 Million überschreiten.

Erwarten Sie bis 2028 rund 1 Million Elektrofahrzeuge auf thailändischen Straßen, sagen Forscher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 8 Kommentare

Nonthaburi: Polizei verhaftete 2 Verdächtige und 66 Mitarbeiter eines Kredithai-Geschäfts

Die thailändische Einwanderungspolizei nahm am Freitag zwei Verdächtige und 66 Mitarbeiter fest, die in einem Haus in der Provinz Nonthaburi ein Kreditgeschäft ohne eine gültige Lizenz betrieben hatten.

Der Chef der Einwanderungspolizei, Polizei Generalleutnant Sompong Chingduang, gab am Freitag (18. Juni) die Festnahmen im Unterbezirk Bangrak Phattana bekannt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Delta-Variante von Corona wird Alpha-Variante in 2-3 Monaten ablösen

Der Generaldirektor der Abteilung für medizinische Wissenschaften, Dr. Supakit Sirilak, sagte voraus, dass die Delta (indische) Variante von COVID-19 in den nächsten 2-3 Monaten den Alpha (UK)-Stamm als dominierenden COVID-19-Stamm in Thailand ersetzen könnte, weil er zu 40% übertragbarer als die Alpha-Variante sei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok: Ab Montag gibt es 4 rote Zonen mit maximaler Corona-Kontrolle

Das Zentrum für die Administration der  Covid-19 Situation (CCSA) hat am Freitag (18. Juni) Bangkok und die drei angrenzenden Provinzen Nonthaburi, Pathum Thani und Samut Prakan als dunkelrote Zonen mit maximaler und strenger Covid-19 Kontrolle definiert.

Unter der neuen Zonierung, die am 21. Juni wirksam wird, sind 11 weitere Provinzen rote Zonen mit maximaler Covid-19 Kontrolle, Dazu gehören: Chachoengsao, Chon Buri, Trang, Nakhon Pathom, Pattani, Phetchaburi, Songkhla, Samut Sakhon (vorher eine dunkelrote Zone), Saraburi, Yala und Narathiwat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: 68 Menschen starben, nachdem sie die Corona-Impfung erhalten haben

Nach Angaben des Department of Disease Control (DDC) starben 68 Menschen, nachdem sie Covid-19 Impfungen erhalten hatten.

Laut Dr. Chawetsan Namwat, Direktor der Behörde für Notfallkrankheiten und Gesundheitsrisiken des DDC, können von den 68 Todesfällen mindestens 13 nicht direkt mit dem Impfstoff in Verbindung gebracht werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Chiang Mai: Anwälte drängen auf ein neues Gesetz zur Luftreinhaltung, um den ultrafeinen Staub zu bekämpfen

Anwälte drängen auf ein neues Gesetz zur Luftreinhaltung, um den ultrafeinen Staub zu bekämpfen, der das Land seit vielen Jahren umhüllt. Der jährliche Dunst während der brennenden Jahreszeit, der Chiang Mai für Teile des März zur am stärksten verschmutzten Stadt der Welt macht, erinnert uns düster an das Problem. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 9 Kommentare

Bangkok: Nach Überschwemmungen droht Thailand eine Dürre-Periode

Im Juli und August droht wegen ungewöhnlich geringer Niederschläge eine Dürre, warnte ein Klimaexperte am Mittwoch.

Die Wasserstände in vier großen Staudämmen – Bhumibol in Tak, Sirikit in Uttaradit, Kwae Noi Bumrung Dan in Phitsanulok und Pa Sak Jolasid in Lop Buri – werden voraussichtlich besonders niedrig sein, sagte Witsanu Attavanich, außerordentlicher Professor an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Kasetsart Universität. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 2 Kommentare

Bangkok: Ministerium fordert Fabrikeigentümer auf, Risikobewertung von Corona zu erstellen

Das thailändische Industrieministerium fordert alle Fabrikbetreiber im ganzen Land dazu auf, bis zum 30. Juni die Formulare zur Risikobewertung von Covid-19 über die Online Plattformen Thai Stop Covid Plus und Thai Save Thai auszufüllen, um die Unsicherheit bei den thailändischen Exporten zu verringern.

Bis zum 10. Juni waren 7.777 Menschen in 149 Fabriken in 21 Provinzen positiv auf Covid-19 getestet worden, was eine Unsicherheit über Thailands Herstellungsstandards und die Qualität der Exporte auslöste. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Gericht genehmigt Umschuldungsplan von Thai Airways

Der Restrukturierungsplan zur Bewältigung der rund 400 Milliarden Baht-Schulden von Thai Airways International wurde heute vom Central Bankruptcy Court genehmigt. Während die Pandemie Fluggesellschaften auf der ganzen Welt traf, verzeichnet Thai Airways seit fast einem Jahrzehnt Verluste. Der Rekordverlust von 141,2 Milliarden Baht im vergangenen Jahr veranlasste die angeschlagene Fluggesellschaft, Insolvenzschutz zu beantragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 6 Kommentare

Bangkok: Drei Koalitionsparteien treten mit Opposition gemeinsam auf – um die Verfassung zu ändern

Drei Koalitionsparteien und die Opposition treten gemeinsam auf, um dem Senat die Befugnis zu entziehen, an der Wahl eines Premiers teilzunehmen, indem sie versuchen, die Charta durch 14 Änderungsentwürfe zu ändern.

Die Parteien Bhumjaithai, Democrat und Chartthaipattana sowie der Oppositionsblock reichten am Mittwoch (16. Juni) insgesamt 14 Entwürfe ein, um mehrere Abschnitte der Verfassung zu korrigieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Tak: Australier nach 6-monatiger Flucht wegen Kindesmissbrauch verhaftet

Nach sechsmonatiger Flucht wurde ein Australier festgenommen, der im Bezirk Mae Sot der Provinz Tak nahe der Grenze zu Burma burmesische Kinder sexuell missbraucht haben soll.

Im Dezember letzten Jahres wurde gegen Adam James Fox ein Haftbefehl erlassen, nachdem er nicht vor Gericht erschien. Adam wurde im März letzten Jahres unter dem Vorwurf des sexuellen Missbrauchs von Kindern festgenommen und wurde vom Berufungsgericht auf Kaution freigelassen. Adam droht die Abschiebung, da sein Visum abgelaufen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Regierung geht in diesem Jahr von 300 Milliarden Baht in Investitionen für EEC aus

Die thailändische Regierung bleibt zuversichtlich, dass sie in diesem Jahr 300 Mrd. Baht in den Eastern Economic Corridor investieren wird, da die globale Erholung den Vorstoß in Richtung Automatisierung, Smart Cities und Elektrofahrzeugherstellung weiter vorantreibt.

Die Regierung bleibt dem Eastern Economic Corridor (EEC) verpflichtet und ist fest davon überzeugt, dass der Investitionswert in diesem Korridor wie erwartet in diesem Jahr mindestens die 300 Milliarden Baht erreichen wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 33 Kommentare

Bangkok: Regierungen bieten Hühner, Kühe, Urlaub und andere Preise an, wenn sich Menschen gegen Covid-19 impfen lassen

Hühner, Kühe, bezahlter Urlaub, sogar eine 1 Millionen Dollar Wohnung – dies sind die Preise, die von Thailand über Indonesien bis Hongkong für diejenigen angeboten werden, die sich gegen Covid-19 impfen lassen, während die Nationen in ganz Asien die Impfstoffverzögerung bekämpfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Chulalongkorn Universität entwickelte neuen mRNA Impfstoff ChulaCov19 und beginnt mit Tests am Menschen

Am Montag (14. Juni) begannen die Versuche am Menschen mit dem von der Chulalongkorn Universität entwickelten Covid-19 Impfstoff, wobei 72 Freiwillige unter der Aufsicht von Ärzten, Krankenschwestern und Forschern ihre ersten Spritzen erhielten.

ChulaCov19 ist ein mRNA Impfstoff, der im Inland in Zusammenarbeit mit Professor Drew Weissman von der University of Pennsylvania entwickelt wurde, dem weltbekannten Wissenschaftler, der die Technologie erfunden hat, sagte der Chula Professor Kiat Ruxrungtham. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Bangkok: Bioscience kann Impfstoff nicht liefern – Taiwan, Philippinen und Malaysia erwarten Verzögerungen

Thailand blockiert den Export des AstraZeneca-Impfstoffs nicht, sagte ein Regierungsvertreter, nachdem Taiwan bekannt gab, Thailand behalte Dosen des Impfstoffs, die es herstellt, für sich.

Taiwans Präsident Tsai Ing-wen sagte am Freitag, Taiwan habe 10 Millionen Dosen bei AstraZeneca bestellt, die hauptsächlich in Thailand hergestellt würden, aber Thailand gebe “Priorität für die Verwendung von Impfstoffen in Thailand”. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | 4 Kommentare

Bangkok: Premier Prayuth weigerte sich, die Schuld für die jüngsten Absagen von Impfungen den staatlichen Stellen zu geben

Premierminister Prayuth Chan o-cha weigerte sich, die Schuld für die jüngsten Absagen von Impfungen für Einzelpersonen den staatlichen Stellen zu geben, als er am Montag (14. Juni) mit Reportern im Parlament sprach, und sagte, die Berichte seien von zu vielen Quellen durcheinander geraten.

„Ich gebe niemandem die Schuld. Andere haben möglicherweise nicht das gleiche Verständnis des Problems, weil Informationen über zu viele Kanäle weitergegeben werden“, sagte General Prayuth, als er auf Fragen zum Stopp-Start Charakter des nationalen Impfprogramms in einigen Teilen des Landes in den letzten Tagen antwortete. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Phuket: Krankenwagen kam ins Schleudern und wickelte sich um einen Baum

Heute früh ist ein Krankenwagen gegen einen Lichtmast und dann gegen einen Baum gekracht. Der Rettungswagenfahrer und zwei Pfleger wurden leicht verletzt. Das Fahrzeug beförderte zu diesem Zeitpunkt keinen Patienten.

Die Polizei der Stadt Phuket wurde gerufen und traf gegen 1:30 Uhr am Unfallort ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar